aktuelle Stellenangebote

Wir suchen:

Diese Stellenanzeige erhalten Sie hier als PDF.

Sie wollen sich beruflich entwickeln oder verändern?
…dann haben wir vielleicht das passgenaue Angebot für Sie:

Für die Abteilung „Wohnungsnotfallhilfen“ in unserer Einrichtung suchen wir für den stationären Bereich (§§ 27b und 67 ff SGB XII) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Abteilungsleitung Wohnungsnotfallhilfen (w./m./d.)
(mit Studienabschluss im Bereich Sozial- oder Gesundheitswesen)

Beschäftigungsumfang: 30,0 – 39,0 Std. / Woche

Ihre Aufgaben:
Sie übernehmen die verantwortliche und vielfältige Leitungsposition des Fachbereichs „stationäre Wohnungsnotfallhilfen“ inkl. Personalplanung, -führung und -entwicklung. Mit Ihrer Expertise und Erfahrung entwickeln Sie den Dienst weiter und steuern und verbessern zudem kontinuierlich die bestehenden Angebote unter Berücksichtigung der Bedarfe der Leistungsberechtigten. Um erfolgreich zu sein, bauen Sie Netzwerk innerhalb und außerhalb der Organisation auf und aus. Außerdem vertreten Sie den Dienst nach außen, insbesondere in Fachgremien und gegenüber Aufsichtsbehörden und Leistungsträgern. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen sowie mit den weiteren Fachdienst- / Abteilungsleitungen der Einrichtung.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • akademischer Abschluss in Sozialarbeit, Sozial- oder Pflegemanagement, oder vergleichbarer Qualifikation im Sozial- oder Gesundheitswesen
  • Berufs- und Leitungserfahrung in einem der vorgenanten Handlungsfelder
  • Freude am Beruf, Arbeiten im Team und Umgang mit Menschen
  • verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit Eigeninitiative
  • integrative und kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • Identifikation mit den Leitzielen und dem Auftrag der Stiftung und der Diakonie

 

Das können Sie von uns erwarten:
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung auf einem krisenfesten Arbeitsplatz. Daneben dürfen Sie sich auf eine interessante und selbstständige Tätigkeit mit Entwicklungspotential in einem vielfältigen Arbeitsgebiet freuen, das Sie verantwortlich mitgestalten. Ein engagiertes, Entwicklungen offen gegenüberstehendes Team aus erfahrenen KollegInnen freut sich auf Sie. Supervision und Fortbildung sind selbstverständliche Angebote an unsere Mitarbeitenden. Die Vergütung erfolgt gem. Tarif BAT-KF einschl. Zusatzversorgungsleistungen sowie der Möglichkeit der Entgeltumwandlung / betriebliche Altersvorsorge, Jobrad-Nutzung und weiterer Benefits.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, die Sie bitte richten an:

Evangelische Stiftung Lühlerheim
Personalabteilung
Marienthaler Straße 10
46514 Schermbeck

Gerne auch per E-Mail an: bewerbung[at]​luehlerheim.de

Für Fragen zur Stelle stehen Ihnen Herr Lemken (Vorstand) 02856/29-1000 oder Herr Schlamann (Personalleiter) 02856/29-1004 gerne zur Verfügung.

Auftrag und Zielsetzung der Evangelischen Stiftung Lühlerheim ist, Menschen in Notlage Existenzsicherheit und Gemeinschaft zu bieten und sie dabei zu unterstützen, ihr Leben (wieder) eigenverantwortlich und selbstständig in die Hand zu nehmen. Unsere Maxime: „Miteinander Leben gestalten“ und ein christlich-soziales Werteverständnis prägen dabei unser berufliches Denken und Handeln.

Sie wollen sich beruflich verändern?
…dann haben wir vielleicht das passgenaue Angebot für Sie:

Zur personellen Verstärkung der Abteilung "Wohnungsnotfallhilfen" in unserer Einrichtung suchen wir für den stationärenBereich gem. §§ 27b und 67 ff SGB XII zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Sozialarbeiter*in / pädagogische Fachkraft (w./m./d.)
(Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Heilpädagoge / Heilerziehungspfleger /-Erzieher oder vergleichbare Qualifikation)

Beschäftigungsumfang: 30 - 39 Std. / Woche

Ihre Aufgaben:
Mit ausgesprochener Sensibilität für die prekäre Lebenssituation von Menschen mit besonderen sozialen Problemstellungen, Suchterkrankungen, psychischen, körperlichen oder/und intellektuellen Beeinträchtigungen beraten und unterstützen Sie die Klientinnen zielführend in der Gestaltung ihres weiteren Lebensentwurfs und zeigen sich verantwortlich für die Planung, Durchführung und Umsetzung der erforderlichen und gewünschten Hilfeleistungen. Als kompetente(r) Ansprechpartner*in der Leistungsträger sind Sie für die Aufnahme einschl. Hilfeplanung, Kostenklärung, Betreuung, Freizeitgestaltung und Anleitung der Klienten im Hinblick auf eine soweit wie möglich selbstständige und eigenverantwortete Lebensführung zuständig. Auch wirken Sie innovativ an der strukturellen und fachlich-konzeptionellen Weiterentwicklung von Bereich und Angebotsspektrum mit.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • einen akademischen Abschluss im Sozialwesen oder einen Berufsabschluss in einem der o.g. Berufsfeldern
  • praktische Berufserfahrung im Arbeitsfeld Wohnungsnotfallhilfe oder in einem angrenzenden Berufsfeld (wünschenswert, jedoch nicht Bedingung)
  • Freude am Beruf, Arbeiten im Team und Umgang mit Menschen
  • Identifikation mit den Leitzielen und dem Auftrag der Stiftung und der Diakonie
  • Führerschein Klasse 3 / B

Das können Sie von uns erwarten:
Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung auf einem krisenfesten Arbeitsplatz. Daneben dürfen Sie sich auf eine interessante und selbstständige Tätigkeit mit Entwicklungspotential in einem vielfältigen Arbeitsgebiet freuen, das Sie verantwortlich mitgestalten und sich persönlich einbringen können. Ein engagiertes, Entwicklungen offen gegenüberstehendes Team aus erfahrenen KollegInnen freut sich auf Sie. Supervision und Fortbildung sind selbstverständliche Angebote an unsere Mitarbeitenden. Die Vergütung erfolgt gem. Tarif BAT-KF einschl. Zusatzversorgungsleistungen sowie der Möglichkeit der Entgeltumwandlung / betriebliche Altersvorsorge und Jobrad-Nutzung.

Unser Angebot spricht Sie an?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung, die Sie bitte vorzugsweise digital richten an: bewerbung[at]​luehlerheim.de

Evangelische Stiftung Lühlerheim
Personalabteilung
Marienthaler Straße 10 in 46514 Schermbeck

Pflegekräfte

Werde Teil unseres Teams!

Wir bieten zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Festanstellung als:

  • Plfegefachkraft (w./m./d.)
  • Pflegeassistenzkraft (w./m./d.)
  • Pflegehilfskraft (w./m./d.)

Eine Besonderheit, welche unseren Dienst auszeichnet ist, dass Sie im Rahmen unseres Gesamtversorgungsmodells die Möglichkeit haben innerhalb der Stelle sowohl ambulant als auch stationär in unserem Seniorenheim zu arbeiten. Wir freuen uns zudem gleichermaßen über Neu- und Wiedereinsteiger in diesem Beruf!

Stellenbeschreibung

  • Teilzeit- / Vollzeitbeschäftigung
  • flexibles Arbeitszeitenmodell
  • Möglichkeit der Pflegetätigkeit ambulant und stationär

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem jungen, dynamischen Team
  • Fort-/ Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach kirchlicher Arbeits- und Vergütungsordnung (Tarif BAT-KF, entsprechend TVöD) einschl. Jahressonderzahlung
  • kirchliche Zusatzversorgungleistung + Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge.
  • einen krisenfesten Arbeitsplatz
  • Jobrad
  • Dienstfahrzeug für Außeneinsätze

Ihr Profil:

  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • soziale und persönliche Kompetenz
  • freundliches Wesen
  • Flexibilität
  • Interesse neue Strukturen mitzugestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann...
ANRUFEN, KENNEN LERNEN, LOS GEHT'S

Kontakt:

Chantal Graaf, Hausleitung
Tel.: 02856/29-1200
chantal.graaf[at]​luehlerheim.de

Michael Stenk, Pflegedienstleitung
Tel.: 02856/29-1202
michael.stenk[at]​luehlerheim.de

Oder Sie schicken per E-Mail eine Bewerbung an: bewerbung[at]​luehlerheim.de

Ausbildung

Im „Bossow-Haus“ unserer Einrichtung bieten wir 65 Seniorinnen und Senioren Leistungen stationärer Pflege, Kurzzeitpflege sowie besondere Angebote für dementiell betroffene Menschen. Es ist unser gemeinsames Anliegen, unseren Bewohnern und Gästen ein angenehmes Zuhause mit einer von Wertschätzung und Respekt getragenen individuellen Unterstützung in einer wohltuenden Umgebung zu bieten.

Wir suchen: Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (w./m./d.)

Ihr Profil:

  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative
  • soziale und persönliche Kompetenz
  • freundliches Wesen

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Supervision und Fort-/ Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach kirchlicher Arbeits- und Vergütungsordnung (Tarif BAT-KF, entsprechend TVöD) einschl. Jahressonderzahlung
  • Prämie bei bestandener Abschlussprüfung
  • kirchliche Zusatzversorgungleistung + Möglichkeit der betrieblicher Altersversorgung
  • einen krisenfesten Arbeitsplatz

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Frau Graaf, chantal.graaf[at]​​luehlerheim.de, Tel.: 02856 / 29-1200
Herr Stenk, michael.stenk[at]​​luehlerheim.de, Tel.: 02856 / 29-1202

FSJ / BFD (Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst)

klicken Sie hier für mehr Informationen